Burnout-Prävention in Klagenfurt & Wien

Im Zentrum unserer Philosophie zur Prävention von Burnout steht ein ganzheitlicher Ansatz. Wesentliche Bausteine sind gesunde Ernährung, ausreichend Bewegung an der frischen Luft, gezielte Entgiftung sowie mentale Hygiene.

Nützen Sie unser Angebot zur Burnout-Prävention in Klagenfurt & Wien oder zu Burnout-Kuren in Thailand. Nähere Informationen über präventive Medizin finden Sie in folgendem Download


Präventive Behandlung von Burnout mit BEAM

Sorgen Sie gezielt vor – schon bei ersten Anzeichen eines Burnouts können Sie viel bewirken. Ändern Sie Ihren Lebensstil Schritt für Schritt.

Achten Sie auf BEAM:

B ewegung
E rnährung
A usleitung
M entale Hygiene

Beispielsweise beeinflusst die Ernährung nachweislich Entzündungsfaktoren und den Vitaminhaushalt im Körper. Hier können Sie mit Entgiftungsmaßnahmen und gesunder Kost einiges bewirken. Allein durch Behebung des Vitamin-D-Mangels, der in unseren Breiten vor allem in den Wintermonaten an die 80 % der Bevölkerung betrifft, gewinnen Sie bereits an Lebensqualität.

Sie werden sehen, dass Verbesserungen spürbar werden. Das beobachten wir deutlich in der Diagnostik und Therapie von Burnout-Patientinnen und -Patienten.

Seminare & Vorträge für Firmen und Privatpersonen

Auf Anfrage führen wir gerne für betroffene Personen und Firmen maßgeschneiderte Seminare durch. Termine sind sowohl werktags als auch am Wochenende möglich.

Burnout-Evaluation für Unternehmen

Gerne evaluieren wir für Ihren Betrieb oder Ihre Firma die psychosozialen Belastungen nach dem ArbeitnehmerInnenschutzgesetz.

Weitere Informationen unter Burnout-Pannenhilfe.

Prim. Dr. Thomas Platz – Burnout-Prävention in Klagenfurt und Wien

Zögern Sie nicht. Verschieben Sie die Burnout-Prävention nicht auf später. Kontaktieren Sie mich oder senden Sie mir Ihre Anfrage!

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.